FerrariberlinettaF12

Ferrari F12 Berlinetta

Grandiose Leistungsstärke und edle Optik in Serie.

Dass Leistungsstärke in Serie kein Widerspruch in sich sein muss, beweist der F12berlinetta auf eindrucksvolle Art und Weise. Der V12-Zylinder ist Trendsetter in der neuen Ferrari-Generation kraftvoller, edler Supersportwagen.

Eine bisher nicht erreichte High-Performance mit einer Leistung von 740 PS bei 8.250 U/m steht für den n12-Zylinder Saugmotor zu Buche. Die Aerodynamik wurde hier mit dem Design des Fahrzeugs verknüpft und spiegelt sich in innovativen High-End-Lösungen wider.

Design
Aerodynamische Ästhetik

Technik und Ästhetik verbinden sich bei der Karosserie des F12berlinetta zu einer grandiosen Komposition. Gerade Linien ohne äußere Ansätze, stromlinienförmig und flach gehalten. Das Coupé weiß durch seine klaren Proportionen zu überzeugen.

Anspruchsvolle Dezenz, die für Begeisterung sorgt: Das elegante Coupé mit stark geformten Seiten gewinnt nicht zuletzt an unvergleichlichem Profil durch den markanten Lufteinlass im Frontbereich, der für die Kühlung des leistungsstarken 12-Zylinder Saugmotors verantwortlich ist. Die konkaven und konvexen Bereiche an den Seiten prägen das Antlitz des F12berlinetta und lassen ihn optisch leichter wirken. Funktionalität und Design gehen hier eine unschlagbare Symbiose ein.

Dass er ohne Anhänge und Fortsätze auskommt und trotzdem höchste Ansprüche hinsichtlich der Aerodynamik erfüllt, ist auch dem innovativen Luftfluss geschuldet. Die Bremsen werden gekühlt durch die sich an den Seiten des Kühlergrills befindenden elektronisch gesteuerten Öffnungen. Die integrierten Luftleitbleche sorgen bei geschlossenem Zustand für den optimalen Luftfluss, sind sie geöffnet, dienen sie der bestmöglichen Kühlung.

Einsteigen. Starten. Genießen.

Der Innenraum des F12berlinetta vereint sowohl den klassischen edlen Look, der jedes Ferrari-Cockpit ausmacht, als auch den fortschrittlichen Gedanken. Sportlichkeit spielt eine ebenso große Rolle, das Interior ist effizient und sportlich gehalten.

Sämtliche für den Fahrer relevanten Informationen befinden sich jederzeit in seinem direkten Blickfeld, alle wichtigen Bedienelemente sind erreichbar, ohne dass der Fahrer die Hand vom Lenkrad nehmen muss. Dabei genießt der Fahrer eine enorme Bewegungsfreiheit im Cockpit.

12-Zylinder Saugmotor.

Die Höchstleistung des 12-Zylinder Saugmotors liegt bei 545 KW (740 PS) bei 8250 Umdrehungen pro Minute. Fahrspaß pur ist hier angesagt.

 
 
 

Höchstleistung

740 PS
bei 8250 U/Min

Beschleunigung

8.5 Sekunden
0-200 km/h

Gewicht / Leistung

2.1 Kilogramm
/ PS

Ausgezeichneter Supersportwagen

Als in Serie produzierter High-Performance-Sportwagen überzeugt der F12berlinetta Fans und Kritiker. Zahlreiche Auszeichnungen ebnen seine Erfolgsstory.

GQ

Robb Report

L'Automobile Magazine's

ADI Design Jury

Car & Driver China

Auto Bild

Auto Bild

Car & Driver China

Car & Driver China

Car Italia

Top Gear

Car and Driver Middle East

EVO

Technische
Details & Fakten

Alles was Sie über den F12berlinetta wissen müssen, erfahren Sie hier. Bei Fragen sind wir gerne Ihr erster Ansprechpartner.

Abmessungen und Gewichte
Länge
4618 mm
Breite
1942 mm
Höhe
1273 mm
Radstand
2720 mm
Spurweite vorne
1665 mm
Spurweite hinten
1618 mm
Trockengewicht *
1525 kg
Gewicht fahrbereit
1630 kg
Gewichtsverteilung
46% vorne, 54% hinten
Leistungsgewicht
2,1 kg/PS
Tankinhalt
92 L
Bereifung und Felgen
vorne
255/35 ZR 20 9.5J
hinten
315/35 ZR 20 11.5J
Vorne (Winter)
255/35 ZR 20 9.5J
Hinten (Winter)
305/35 ZR 20 11.5J
Motor
Typ
V12, 65°
Bohrung und Hub
94 x 75.2 mm
Gesamthubraum
6262 cm³
Kompressionsverhältnis
13,5:1
Höchstleistung
740 PS bei 8.250 U/Min
spezifische Leistung
118 PS/L
Max. Drehmoment
690 Nm bei 6.000 U/Min
Ma. Drehzahl (Begrenzer)
8.700 U/Min
Karbon-Keramik-Bremsen (ccm³)
vorne
398 x 223 x 38 mm
Hintere
360 x 233 x 32 mm
Elektronische Kontrollsysteme
ESC
Stabilitätskontrolle
ABS / EBD
Hochleistungs-Antiblockiersystem / elektronischer Bremskraftverstärker
F1-Trac
F1-Traktionskontrolle
E-Diff 3
dritte Generation des elektronisch gesteuerten Differentials
SCM-E
magnetorheologische Dämpfungskontrolle mit doppeltem Zylinderspulensystem
Leistung
Höchstgeschwindigkeit
über 340 km/h
0-100 km/h
3.1 sek.
0-200 km/h
8.5 sek.
Verbrauch und CO2-Emissionen ***
Verbrauch**
15L/100 km
CO2 **
350 g/km
Hinweise
*
Mit Lightweight Optionen
**
ECE+EUDC mit HELE (High Emotion Low Emission) System
***
(ECE + EUDC kombiniert)
Sie haben Interesse?

Sie haben Interesse?

Sie möchten mehr über dieses Fahrzeug wissen, eine Probefahrt vereinbaren oder ein konkretes Angebot zugeschickt bekommen? Gerne kommen wir Ihren Anfragen nach und kümmern uns um Ihre Anliegen.

Kontakt aufnehmen